für Männer
für Frauen

Kundenberichte

Mein Freund und ich hatten sehr viel Spaß mit der Venus 2000.
29 April 2013

Das es so ein Gerät gibt hätten wir nicht gedacht. Nur durch Zufall haben wir im Internet das Gerät entdeckt. Es hat unsere Erwartungen voll übertroffen. Solche intensiven und nacheinander erfolgte Orgasmen haben wir Beide noch nicht erlebt. Auch haben wir die Dauer der Massagen erhöht bis wir es nicht mehr ausgehalten haben.

Wir werden natürlich in absehbarer Zeit die Venus nocheinmal ausleihen. Auch die Abwicklung ist super. Wir wünschen allen anderen sehr viel Spaß.

Gerne schreibe ich Ihnen ein kurzes Feedback:
28 April 2013

Ich war ehrlich gesagt überrascht vom wirklich perfekten Service.

Der Versand erfolgte sehr schnell und professionell.

Wichtig bzw. positiv möchte ich jedoch erwähnen, dass meine Fragen bzw. meine Emails zuvor sehr freundlich und vorallem sehr schnell beantwortet wurden. Dafür vielen Dank! Einen solchen Kundenservice haben heute leider nicht mehr viele Firmen.

Auch die Rücküberweisung der Kaution erfolgte noch am selben Tag an dem die Venus2000 bei Ihnen eingelang ist.

Kurz zusammengefasst: Ich kann Ihnen keinen Verbesserungsvorschlag machen - es war perfekt!

Liebes Team,
22 April 2013

der Support und die Lieferung haben jederzeit einwandfrei und reibungslos funktioniert. Das Produkt ist rundum zufriedenstellend, ebenso die hygienische Verpackung.

Vielen Dank für den tollen Service

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten meinerseits wegen der Überweisung der Leihgebühr und Kaution kam die Venus termingerecht.
18 April 2013

Das Auspacken versprach schon einmal einen Genuss: Schichtweise mit Anleitung wurde beschrieben, wie wieder am Ende der Mietzeit einzupacken ist. (Packanleitung) Selbst für absolute Packlaien zu verstehen, da nicht nur beschrieben wird, sondern auch bebildert wird. Auch die Gebrauchsanleitung ist sehr klar und unmissverständlich beschrieben.

Kommen wir zu der Venus2000 selber: Nach nicht einmal 2 Minuten Zusammenbauzeit mit Schläuchen und Kabeln war das Gerät betriebsbereit. Erster Versuch mit viel Gleitcreme und speziellen Gedanken brachte den Vorgeschmack der Ektase, der durch Geschwindigkeitsregulierung verlängert und beeinflusst werden konnte. Auch die Druckregulierung tat das Beste dazu bei. Am Punkt des „nichtzurück- kommens“, des „einfach-nur-noch-kommens“, war es einfach nur „wow“. Diesen Punkt folgten innerhalb der ersten zwei Stunden nach „Einweihung“ weitere sechs…. – Dann war ich erst einmal einfach fertig.

Ich hatte das Vergnügen die Venus für 17 Tage bei mir haben zu dürfen – das Vergnügen lag innerhalb dieser Tage bei nicht weniger als 100 Mal Genuss mit der Venus – und den Genuss, dass meine Frau meinen Genuss anschließend größenteils auch noch genießen durfte und genossen hatte. Die Rücksendung erfolgte dann anschließend mit der beigelegten, und schon bezahlten, Rücksende-Paketmarke einfach und unkompliziert. Die Kaution wurde auch innerhalb von zwei (!) Tagen auf meinem Bankkonto nach Rücksendung wieder gutgeschrieben.

Als kleiner Nachteil muss aber auch angemerkt werden: Nach ungefähr vier Tagen und ca. 35 Benutzungen hat der Liner ein kleines Loch genau an einer Umlegkante erlitten, daraus ist später dann auch noch ein kleiner Riss entstanden. Dadurch ist es zu einer Undichtigkeit gekommen. Dieses hat zu einem Druckausgleich im Receiver geführt, welcher sich nachteilig bei dem Genuss auswirkte, da ein Unter-/Überdruck nicht mehr wie gewohnt hergestellt werden konnte. Dieser Fehler ließ sich aber erst durch das Anbringen eines Flickens, welcher auch bei Fahrradschläuchen verwendet wird, schnell beheben. Aber nach ein paar Anwendungen löste sich der Flicken wieder.

Uns wurde aber nach der Meldung beim Verleih innerhalb von nur 36 Stunden, trotz Betriebsurlaubes, ein neuer Liner zur Verfügung gestellt. Großes Lob dahin! Da der Liner permanent vor jeder Neu-Vermietung erneuert wird, kann es auch sein, dass es dieses Mal sich auch nur um einen Einzelfall handelt.

Die Kaution war pünktlich auf meinem Konto.
15 April 2013

Das Gerät hat sehr viel Spass gemacht und es war schade es wieder zurück schicken zu müssen.

Der Ablauf bzgl. Miete der Venus 2000 war perfekt und professionell. Es gab einen sehr angenehmen email kontakt bzgl. aller offenen Fragen.

Das Paket war, nach Regelung der Formalitäten schnell in der Packstation angekommen. Verpackung bestens, so kann nichts beschädigt werden.

Zum Gerät selbst, ich konnte mir bislang nicht vorstellen erzwungenermassen zu einem Orgasmus zu kommen. Mit der Venus 2000 gibt es da kein entrinnen. Besonders angenehm ist es, dass die Hände dabei frei bleiben. Die Kombination mit einem Analplug und P...ers war gigantisch.

Freue mich schon auf das nächste Mal.

Tolle Serviceleistung, absolut netter, unkomplizierter Kontakt mit den Mitarbeitern!
08 April 2013

Bezüglich der Lobeshymnen zu Versand und Service kann ich mich nur anschließen, das war wirklich TOP.

Zum Gerät selbst – es war eine interessante Erfahrung, aber die Lobeshymnen, die meine Frau auf den Sybian schwört, kann ich bei der Venus nicht teilen.

Aber ich bin nun um eine Erfahrung reicher !

Berichtsarchiv